M5

Aus E34Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Begriffsbestimmung

Der M5 ist das Topmodell der Baureihe E34, ihn gab es von 1989 - 1992 als 3,6l Version mit dem S38B36-Motor, und ab 1992 an mit dem S38B38-Motor.

Am Anfang hatte der M5 ein 5-Gang-Getriebe, welches 08/94 durch ein 6-Gang-Getriebe ersetzt wurde.

Der S38B36 leistet 315PS, der S38B38 340PS.

Den Touring gab es nur als 3,8l-Version mit S38B38.

Der E34-M5 verlies als letzter handgebauter M die Hallen der M-GmbH in Garching. Sämtliche neueren Modelle werden am Fließband bei BMW hergestellt. Er wird scherzhafterweise als letzter echter M bezeichnet.

Bauzahlen

1988-1991 3,6l M5-Limousine mit 315 PS 8079 Stück
1992-1995 3,8l M5-Limousine mit 340 PS 3019 Stück
1992-1995 3,8l M5-Touring mit 340PS     891 Stück

Sondermodelle

Vom M5 gibt es einige Sondermodelle, als da wären:

M5 Winkelhock
M5 Cecotto
M5 20-Jahre Edition
M5 Last Limited Edition (UK)
M5 mit Individual-Lackierung
M5 Touring

Das Rätsel um die Nürburgring-Edition

In diversen Verkaufsanzeigen und Forumsbeiträgen ist die Rede von einem Sondermodell M5 Nürburgring-Edition. Fakt ist, ein solches Sondermodell gibt es nicht und hat es auch nicht gegeben, einzig und allein eine Sonderausstattungsvariante Nürburgring-Fahrwerkspaket hat es für den M5 gegeben, dies beinhaltete ein geändertes Fahrwerk, Servotronic und eine breitere Bereifung an der Hinterachse.

Informationen rund um den M5

Allen M5-Ownern mit Informationsbedarf sei ein Besuch des E34-M5-Forums unter www.e34m5.de dringendst angeraten, besondere Beachtung sollte dem Bereich Tipps & Tricks gewidmet werden.


-- Creative managed by Mad

Meine Werkzeuge