Motorkennbuchstabe

Aus E34Wiki

(Weitergeleitet von M50)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Begriffsbestimmung

Der Motorkennbuchstabe identifiziert den Motor.
Er besteht aus 4 Hauptbereichen und einem Nebenbereich, der erste, identifiziert den Motortyp an sich (M für Standard, S für Sport),
der zweite bezeichnet das Motormodell, der dritte den Kraftstoff (B für Benzin, D für Diesel), der vierte die Größe des Hubraums in Liter
(20 entspricht dabei 2.0). Die fünfte zusätzliche Bereich (Nebenbereich) gibt an ob er Motor Technisch Überarbeitet ist (TÜ), dies
kommt im E34 aber nur bei den M50 Motoren vor (u.a. Vanos).

Aufschlüsselung

Aufschluesselung.gif

Im E34 verwendete Motoren

Motorkennung   Verbaut in   Limousine   Touring
M20B20   520i   X    
M20B25   525i   X    
M21D24   524td   X    
M30B30   530i   X    
M30B35   535i   X    
M40B18   518i   X    
M43B18   518i   X   X
M50B20   520i   X   X
M50B20TÜ   520i   X   X
M50B25   525i   X   X
M50B25TÜ   525i   X   X
M51D25   525td   X   X
M51D25   525tds   X   X
M60B30   530i   X   X
M60B40   540i   X   X
S38B36   M5 3.6   X    
S38B38   M5 3.8   X   X


-- Creative managed by ca3sium

Meine Werkzeuge